Hasen­bach Momberger Steuer­be­rater Hamburg2024-03-08T11:34:45+01:00

STEUER­BE­RA­TUNG
WEITER­DENKEN.

Persön­lich und indivi­duell.
Leiden­schaft­lich und innovativ.

hasen­bach momberger hamburg.

PERSÖN­LICH

Persön­liche Beratung ist unsere Stärke. Bei uns haben Sie einen direkten Ansprech­partner, der Sie vollum­fäng­lich betreut und Ihre Bedürf­nisse kennt.

INDIVI­DUELL

Wir entwi­ckeln indivi­du­elle Konzepte, die Ihre persön­liche und wirtschaft­liche Lage berück­sich­tigen. So entstehen Lösungen, die nicht nur auf dem Papier gut aussehen.

LEIDEN­SCHAFT­LICH

Aus unserer Leiden­schaft wird Ihr Erfolg. Mit Kompe­tenz und Einsatz­be­reit­schaft errei­chen wir gemeinsam Ihre Ziele und maximieren Ihren Erfolg.

INNOVATIV

Wir beraten immer zukunfts­ori­en­tiert. Innovativ mit der richtigen Balance aus den Heraus­for­de­rungen der Zukunft, den gesetz­li­chen Vorgaben und Ihren indivi­du­ellen Ansprü­chen.

DIE PERSPEK­TIVE
VERÄN­DERN

und bestehende Struk­turen hinter­fragen.

Steuer­be­ra­tung für Unter­nehmen und Privat­per­sonen.

PERSÖN­LICHE BERATUNG -
INNOVA­TIVE PROZESSE

Ihre Themen von allen Seiten betrachten und im Rahmen der Möglich­keiten handeln.

Wir setzen mit Ihnen klare Ziele, um beste Ergeb­nisse zu errei­chen.

HASEN­BACH MOMBERGER.

zwei Partner, zwei Genera­tionen,
ein konstruk­tiver Dialog.

So verbinden wir die richtigen Impulse für Ihre und unsere Zukunft.

DABEI SEIN?

Als Team gehen wir gemeinsam an den Start und haben das gleiche Ziel.

Ihre Chancen, Ihre Zukunft, Ihre Karriere bei uns.

NEUES AUS DEM STEUER­RECHT.

Sprechen Sie uns an.

Tel. +49 40 350190

Firmen-PKW: Ermitt­lung der privaten Nutzung

21. Juni 2024|

Wie die private Pkw-Nutzung zu ermit­teln ist, hängt vom Umfang der betrieb­li­chen Fahrten ab. Beträgt die betrieb­liche Nutzung mehr als 50% gibt es in Kombi­na­tion mit den Auswir­kungen bei der Umsatz­steuer insge­samt 5 Varianten. Beim

Dinner­show: Höhe der Umsatz­steuer

21. Juni 2024|

Eine Dinner-Show ist ein Leistungs­bündel aus Unter­hal­tung und kulina­ri­scher Versor­gung der Gäste. Nach der BFH-Recht­spre­chung handelt es sich um eine einheit­liche, komplexe Leistung, die als Gesamt­leis­tung nicht dem ermäßigten

Pkw: Nutzung bei mehreren Einkunfts­arten

21. Juni 2024|

Wird ein Pkw, der zum Betriebs­ver­mögen gehört, für Fahrten im Zusam­men­hang mit anderen Einkunfts­arten genutzt, handelt es sich insoweit (bezogen auf das Unter­nehmen) um Privat­fahrten. Mit der 1%-Regelung sollen aber nur die reinen

Newsletter abonnieren

Hasen­bach Momberger Partner­schaft mbB
Steuer­be­ra­tungs­ge­sell­schaft
Engli­sche Planke 2
20459 Hamburg

Tel. +49 40 35019-0
Fax +49 40 35019-177

info@​hasenbachmomberger.​de

Nach oben